Die Tradition geht einen Schritt weiter.

Fingerfood

Lieber Kunde,
liebe Kundin,

ich habe meinen Cateringbetrieb eingestellt.

Der Betrieb hatte bis zuletzt gesunde Finanzen, war kundenseitig sehr gut aufgestellt und hatte ein großartiges Team. Jedoch gibt es Umstände in meinem persönlichen Umfeld, welche mir einen Fortbestand verschließen.

Ich bedaure, dass die im Laufe von 3 Generationen insgesamt rund 100 Jahre erfüllend gelebte Lebensmittelkompetenz nun endet. Über die 100 Jahre hinaus besteht jedoch das meiner Familienlinie gegebene Talent des erfolgreichen Wirtschaftens - allerdings in einem anderen Bereich.

Ich bin von Herzen dankbar für die Freuden, die wir gemeinsam hatten: Sie als Besteller mit dem guten Essen und wir mit Ihrem zahlreichen positiven Zuspruch in Form der vielen Bestellungen sowie auch über den immer so feinen Austausch - sei es persönlich, telefonisch oder per Mail gewesen.

Mit besten Grüßen,

Horst Gallbauer

FORUM Rum

Rum, Tirol

Das multifunktionale Raumkonzept ist die Stärke des FORUMs. Unterschiedlich große Veranstaltungsbereiche stehen zur Verfügung. Das FORUM beherbergt auch einen neuen Trauungssaal und ein Cafe.

Der zwischen dem neuen Veranstaltungszentrum und dem alten Gemeindehaus entstandene neue Rathausplatz wird mit einem Brunnen mit Wasserspielen bereichert. Die große Attraktion des neuen FORUMs ist, dass die Vorderfront hydraulisch in den Boden versenkt werden kann. Damit ist die großzügig gestaltete Bühne auch auf den Platz heraus bespielbar.

Es wurde erstmals in der Marktgemeinde eine zentrale Struktur für das Kommunikations-, Kultur- und Vereinsleben sowie für die Organisation von Kongressen geschaffen.

Website

FORUM Rum